Orpheus Britanicus

Englische Musik am Hof Henry VIII., Elisabeth I.,und Nachfolgern.

Robert Dudley-Dancing Master

Dieses  Programm stellt unbekannte Meisterwerke vor, die vor und nach  der englischen Reformation entstanden sind, wie Motetten und Anthems von Thomas Tallis und Orlando Gibbons, sowie typische britische Hof-Divertissements wie Suites und  Airs aus Masques von Anthony Holborne, Mathew Locke und Henry Purcell.

Sopran, 5 Bläser und Laute (7 Musiker)